Finale | zur StartseiteVorstandschaft FKB | zur StartseitePrunksitzungen | zur StartseiteBajazzos | zur StartseitePrunksitzungen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fastnachtslieder

NARRI-NARRO

Vers I:

Für Kind und Kegel, Weib und Ma

isch jetzt die schönste Zeit.

Da fängt bei uns die Fastnacht a

s`isch jedes Jahr a Freud.

Denn`s Lustigsei und Narredei,

des freut doch jeden soo. Refrain

Vers II:

Im ganza Dörfle auf und ab

sucht jeder kloine Bua

nach seinre alta Narrakapp,

des g`hört scho so dazu.

Denn`s Lustigsei und Narredei,

des freut doch jeden soo. Refrain

Vers III:

Und wenn bei uns net viel passiert

nex Bsonders `s ganze Jahr,

an Fasnacht do wird arrangiert

Parole heißt Humor.

Denn`s Lustigsei und Narredei,

des freut doch jeden soo. Refrain

Refrain:

Narri - Narro, Narri - Narro,

ja die Fastnacht macht uns froh.

Narri - Narro, Narri - Narro,

ja die Fastnacht macht uns froh.

 _____________________________________________________________________

 

Im Bühlertal geboren

Vers I:

Das schönste Fleckchen, das es gibt,

ist dort – wo Du daheim.

Wie kann es denn auf dieser Welt

woanders schöner sein?

 

Wo Du als Kind zur Schule gingst

und wo Dich jeder kennt,

wo einer der Dich hier begrüßt

auch Deinen Namen nennt.

 

Frag mich nur – wer ich bin,

frag nach – woher – wohin!

Vers II:

Wenn Du erst einmal älter bist

hast silbergraues Haar,

dann denkst Du sicher gern zurück

wie schön es früher war.

 

An Deine erste Liebelei,

vielleicht auch an Dein Glück

doch diese Zeit kommt sicherlich

für keinen mehr zurück.

 

Frag mich nur – wer ich bin,

frag nach – woher – wohin!

Refrain:

Im Bühlertal geboren und da gehör ich hin!

Wie schön dass ich ein Bühlertanner bin!

Im Bühlertal geboren und da gehör ich hin!

Wie schön dass ich ein Bühlertanner bin!